Home
Termine
Kontakt
     
 



Juprona = Jugend pro Natur im Heimatverein Nieheim e.V.


Landschaftspflege am Wenkenberg: Juprona u. Ziegen sind ein gutes Team


Der Verein Juprona wurde im Jahr 2004 gegründet und besteht zur Zeit aus 19 Mitgliedern ab 10 Jahre. 

Der Gedanke zur Gründung dieser Gruppe war, Jugendliche "vor die Tür", also in die Natur zu bekommen, um aktiven Natur- und Umweltschutz zu betreiben.                 

Seit Bestehen von Juprona haben wir zahlreiche Projekte in Angriff genommen.Zu diesen gehören z.B. das Anlegen eines Biotops, der Bau von mehreren 100 Nistkästen, die Landschaftspflege mit 10 Ziegen am Wenkenberg, das Anlegen und Pflegen der Nieheimer Flechthecke. Im April 2011 legten wir mit einer Jugendgruppe aus Mettingen eine Streuobstwiese mit 60 hochstämmigen, alten, regionalen Obstsorten an.

Für Anregungen, Kritik und Spenden sind wir immer offen.


Anlegen unserer Streuobstwiese mit der Unterstützung der AG-Natur des Kardinal-von-Galen-Gymnasium aus Mettingen.


Die Kunst des Hecke flechtens: Juprona voll im Einsatz